Englischtraining zwischen Glühwein- und Bratwurststand


WeihnachtsmarktEs ist fast schon ein bisschen Tradition: Jedes Jahr vor Weihnachten besuche ich mit meinen Englisch-Studenten den Plauener Weihnachtsmarkt. Wir bestellen Glühwein, probieren duftende Leckereien, tauschen uns über die angebotenen Waren aus und plaudern in lockerer Atmosphäre – selbstverständlich alles auf Englisch. So trainieren wir die englische Konversation fernab des Büros, sozusagen mitten im vorweihnachtlichen Leben. Das bringt die Sprache näher zu meinen Studenten und die Studenten näher zur Sprache. Bei manchen platzt in dieser geselligen Runde regelrecht der Knoten und sie sprechen auf einmal fließender, fehlerfreier und ohne Hemmungen. Dieser Effekt zeigt, wie wirkungsvoll lebensnahes Sprachtraining in Kleingruppen ist. Mit meinem Unterrichtskonzept für Einzelpersonen und Gruppen mit maximal vier Teilnehmern setze ich genau hier an. Meine Studenten haben viel Zeit zum Sprechen. Durch das intensive, praxisbezogene Sprachtraining in alltäglichen Situationen lernen sie schnell und intuitiv, mit hohem Spaßfaktor. Der alljährliche Besuch des Plauener Weihnachtsmarktes ist eine hervorragende Gelegenheit, die englischen Sprachkenntnisse einmal live zu testen. Wir picken uns gezielt die Händler heraus, die Englisch sprechen und unterhalten uns mit ihnen – eine Bereicherung für beide Seiten.

Werbeanzeigen

Über Sowmya

Sowmya Baumann - English for you bietet Ihnen individuelles Englischtraining in Plauen und im Vogtland.
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Privatunterricht abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s